Datenschutz Hinweis

1. VERANTWORTLICHER

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Website ist die Firma meraki.marketing. Unsere Daten finden sie im Impressum.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an andere Empfänger weitergegeben.

2. ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

ZUGRIFFSDATEN/ SERVER-LOGFILES
Wir erheben und speichern automatisch Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp/ -version
• das verwendete Betriebssystem
• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
• der Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
• die Uhrzeit der Serveranfrage
• die übertragene Datenmenge
• die Meldung, ob der Abruf erfolgreich war.

Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können. Die Daten in den sog. Logfiles werden von uns in anonymisierter Form ausgewertet, um die Website weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten sowie Fehler schneller zu finden und zu beheben. Außerdem werden Sie zur Steuerung der Serverkapazitäten genutzt, um im Bedarfsfall entsprechende Datenvolumen zur Verfügung stellen zu können.

KONTAKTFORMULAR
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per Mail hello@meraki.marketing mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 3 Jahre bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne ihre Einwilligung weiter.

WEITERGABE VON DATEN AN DRITTE
Eine Weitergabe der von uns erhobenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder sie zuvor eingewilligt haben. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung Ihrer Aufgabe verwendet werden. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

3. COOKIES

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4. GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP- Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/ gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

5. SOZIALE MEDIEN

Wir betreiben unter der URL https://www.facebook.com/meraki.marketing unsere offizielle Facebook-Seite.

DATENVERARBEITUNG DURCH FACEBOOK UND INSTAGRAM
Wir haben auf die Datenverarbeitung des Plattformbetreibers der beiden Dienste (Facebook) keinen Einfluss. In den Datenschutzhinweisen von Facebook (https://www.facebook.com/about/privacy/) können Sie Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre nachlesen.

Facebook erstellen eigenverantwortlich Profile über die Nutzung aller Fanpages. Hierzu verwendet Facebook ein eigenes Analysetool. Weder Facebook noch Instagram oder Issuu geben uns die Möglichkeit, diese Profilbildung zu deaktivieren. Wir sichern Ihnen jedoch zu, dass wir die von Facebook erstellten Profile weder einsehen noch aktiv nutzen werden. Bitte seien Sie sich aber darüber bewusst: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Facebook Ihre Nutzungs- und Profildaten dazu verwendet, um Ihre Gewohnheiten, persönlichen Beziehungen, Vorlieben usw. auszuwerten.

PERSONENBEZOGENE DATEN
Personenbezogene Daten verarbeiten wir nur dort, wo dies im Rahmen unserer Seiten erforderlich ist. Sofern wir eigene Anwendungen über die Programmierschnittstelle von Facebook anbieten, werden wir Sie im Vorfeld gesondert über die in diesem Rahmen stattfindende Datennutzung informieren. Daten Ihrer Freunde werden wir in keinem Fall auslesen, selbst wenn Facebook uns die Möglichkeit hierzu bietet.

IHRE RECHTE ALS NUTZER/IN
Sie haben als Nutzer/in das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten wir über Sie (und zu welchem Zweck) in den von uns beeinflussbaren Bereichen speichern. Gegenüber Facebook haben Sie zudem ein separates Auskunftsrecht.

6. AUSKUNFTS- UND WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Datenübertragung. Zudem haben Sie das Recht auf Widerruf eventuell erteilter Einwilligungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten bis zum Widerruf wird durch den Widerruf nicht berührt. Sie haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verarbeitet. Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at).

SIE ERREICHEN UNS UNTER FOLGENDEN KONTAKTDATEN:

 

hello@meraki.marketing